Ratz-Fatz-Babyquilt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dass Babys auch immer so überraschend kommen… . Obwohl wir es ja wirklich schon länger wussten, dass unsere Nichte ein Baby bekommt, machte ich ich mir erst nach der Ankunft des Buben Gedanken, was denn das Richtige wäre.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und wie es dann immer so ist, wirklich viel Zeit hatte ich die letzten Wochen nicht. Spontan entschied ich mich dann im Stoffladen, einen Ratz-Fatz-Babyquilt zu nähen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich erstand einen Birch-Stoff, auf den lauter Quadrate mit maritimen Motiven aufgedruckt waren, dazu passenden Uni-Stoff für Außenrum, ein leichtes Baumwollvlies für die Einlage und einen kuscheligen Fleece für die Rückseite.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Am 1,10 m breiten Stoff schnitt ich die Webkante so weit ab, dass  das daran anschließende Quadrat volllständig plus 1 cm Nahtzugabe war. Daran nähte ich ich die Uni-Bordüre. Zusammengefügt zum Quilt-Sandwich (Top – Vlies – Fleece) quiltete ich mit einem Zierstich auf den Quadratkanten.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dank der 9 mm Stichbreite meiner Bernine Aurora 450 kann ich breite Zierstiche nähen, für diesen Zweck gefiel mir das ganz gut.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Auf der Rückseite sieht man das einfache Quilt-Muster ganz gut:

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich nähe gerne von Hand, daher muss ich bei einem Quilt das Binding eigentlich immer von Hand annähen. Dafür nahm ich die Reste der Webkanten, des Unistoffes und sonstige Uni-Stoffe aus meinem Fundus.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Nähen des Quilts schaffte ich an einem Abend, an einem weiteren Abend nähte ich dann das Binding an. So habe ich es geschaft, relativ Ratz-Fatz einen Babyquilt zu nähen. Jetz muss er nur noch verschickt werden ( bis dann alles verpackt und zur Post gebracht wird, dauert bei mir manchmal länger…).

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Jetzt hoffe ich, der kleine Bub freut sich an seiner Decke: zum Draufliegen, Drunterkuscheln und Einwickeln.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Liebe Grüße

Ines

 

Daten
Größe: ca, 1,30 m x 1,30 m
Vlies: leichtes Baumwollvlies, ca, 1 cm dick
wunderbar geeignet für Babyquilts

Stoff
Birch Bio-Baumwolle „Beyond the Sea (bspw. hier)
Unistoff, Vlies und Fleece: alles örtlicher Stoffladen

verlinkt
HandmadeOnTuesday
Creadienstag
DienstagsDinge
Ich näh‘ Bio

 

3 Gedanken zu „Ratz-Fatz-Babyquilt

  1. made with Blümchen

    Liebe Ines, ob ratzfatz oder nicht: Ich finde dein Babyquilt ist ausgesprochen hübsch geworden! Und du weiß ja: Ich und maritim, das lässt mein Seglerinnenherz höher schlagen 😉 Was hat denn Deine Nichte dazu gesagt? (Weil der Nichten-Sohn wird ja noch nicht so viel dazu sagen, oder?) Liebe Grüße, Gabi

    Antworten
    1. Nähzimmerplaudereien Beitragsautor

      Der Nichten-Sohn und die dazugehörige Familie hat noch nichts dazu gesagt, das Päckchen liegt noch hier und wartet aufs Verschicken…
      Liebe Grüße
      Ines

      Antworten
  2. 123-Nadelei

    Ja Babys im Freundeskreis sind gute Ausreden zum Quilt nähen und für Babys sind sie schön handlich beim Quilten.
    Wunderschön ist er, so was wird ja oft in einem Leben ein Teil mit vielen Erinnerungen.
    LG Ute

    Antworten

Ich freu mich über Deine Worte: