Archiv der Kategorie: DienstagsDinge

Turnbeutel für Jungs

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute ist bei uns der zweite Schultag: das Leben geht wieder einigermaßen seinen geordneten Gang.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Und wie immer zum Schulanfang fehlt ein entscheidendes Ding: ein Turnbeutel

Weiterlesen

Geldbörse Arved – Probenähen (Werbung)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ab und zu nähe ich gerne Schnittmuster zur Probe, so auch für Julia / Kreativlabor Berlin. Zu ihren neuesten Schnittmustern gehört ein mittelgroßer Geldbeutel: Arved

Weiterlesen

2 Jungs-T-Shirts: Traktor und StarWars

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Meine vier Jungs brauchen ständig Nachschub an T-Shirts: wenn sie nicht zu klein werden, bekommen sie Flecken, Löcher oder werden sonst unanziehbar.

Neulich meinte der Jüngste, ob auf ein T-Shirt nicht auch mal was vorne drauf könne. Meine bisherigen Shirts waren alle aus leicht meliertem Jersey in allen möglichen Farbschattierungen, mit V-Ausschnitt ohne Applikation, Plotterbild (mangels einem solchen) oder sonstigem SchnickSchnack. Und ja kein Musterjersey!

Weiterlesen

Reiseetui – wenn sechs Leute auf Reise gehen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wir waren im Urlaub! Ja, alle sechs und volle zwei Wochen lang. Hier in Baden-Württemberg gibt es jedes Jahr zwei Wochen Pfingstferien, die wir meistens zum Fortfahren nutzen. Und dieses Jahr ging es hoch in den Norden nach Dänemark.

Weiterlesen

Konfirmation: Hemd, Weste und Krawatte selbernähen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Heute starte ich meine kleine Reihe mit Werkeleien zur Konfirmation unseres zweiten Sohnes, und logischerweise geht es am ersten Tag um den Konfirmanden.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich wollte ihm für seinen Tag einen Teil der Kleidung selbernähen, etwas erwachsenes, stilvolles. Ist doch die Konfirmation ein Stück weit „Erwachsen werden“. Früher war in unserer Gegend die Konfirmation gleichbedeutend mit der Beendigung der Schule, teilweise wurde dann also gefragt: „Wann bist Du aus der Schule gekommen?“ was bedeutete: „Wann hattest Du Konfirmation?“
Nach gemeinsamen Überlegen fiel der Beschluß, ein Hemd, eine Weste und eine Krawatte zum schon vorhandenen schwarzen Anzug selber zu machen.

Weiterlesen

„Chobe Bag“ aus grauem Canvas und Leder

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Freundin feierte runden Geburtstag und da wollte ich ihr gerne etwas selbstgenähtes schenken. Und Taschen finde ich zum Verschenken immer schön. Die Chobe Bag gefällt mir seit ihrem Erscheinen richtig gut, so hatte ich nun eine Ausrede, mir das eBook zuzulegen.

Weiterlesen

Ratz-Fatz-Babyquilt

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dass Babys auch immer so überraschend kommen… . Obwohl wir es ja wirklich schon länger wussten, dass unsere Nichte ein Baby bekommt, machte ich ich mir erst nach der Ankunft des Buben Gedanken, was denn das Richtige wäre.

Weiterlesen

Sternenleuchter aus Beton – Anleitung

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHeute habe ich noch eine kleine Weihnachtsbastelei für Euch. Diesen Stern aus Beton verschenke ich gerne oder schmücke damit unseren Tisch, Hausflur oder die Außentür. Er braucht wenig Material und ist relativ kostengünstig.

Weiterlesen

Zeitschriften-Sew-Along „La Maison Victor“ // Finale

OLYMPUS DIGITAL CAMERA   OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich habe es geschafft: Beide Teile aus der „La Maison Victor“, die ich mir vorgenommen hatte,  sind rechtzeitig zum Finale des Sew-Alongs bei BuxSen fertig:

Für meinen Mann die Weste „Felix“ und für meinen Dritten den Hoodie „Stevie“.

Weiterlesen

Kartentäschle – Anleitung zum Selbernähen

OLYMPUS DIGITAL CAMERAVor vier Wochen hatte ich bereits mein Kartentäschle gezeigt – und da viele von Euch sich für die  Anleitung interessierten, habe ich letzte Woche noch ein Kartentäschle genäht und fleißig fotografiert.

Weiterlesen

Geldbeutel Grete mit Leder

DSC_0765 bImmer wieder nähe ich gerne Geldbeutel. Für Freundinnen finde ich es tolle Geschenke. Und nachdem ich über die letzte verschenkte „Grete“ rückgemeldet bekam, wie praktisch diese Börse ist, nähte ich zum nächsten anstehenden Geburtstag wieder eine Grete (vielleicht sollte ich mit auch mal eine nähen – bisher habe ich alle verschenkt…)

Weiterlesen

Lonestar: modern und scrappy

DSC_0637 bVor drei Wochen hatte ich nach dem anstrengendem Sommer und Herbst einen Tag für mich! Und was mache ich: ich besuche einen Patchwork-Kurses in München, den ersten seiner Art für mich. Vorrangig genoß ich es, einen Tag weg zu kommen, einen Besuch zu machen, aber auch auf das „einen ganzen Tag Nähen“ freute ich mich.

Weiterlesen