Schlagwort-Archive: ellepuls

Annie’s Top – ausprobiert

Seit fast drei Wochen gibt es bei Elke ellepuls Annie’s Top, ein ärmelloses Top aus Webware, seitlichem Schlitz, Taillierung im Rücken und Schrägbandversäuberung des Hals- und der Armauschnitte. Ursprünglich bei Style Arc erschienen, hat sie den Schnitt ins Deutsche übersetzt und eine ausführliche Nähanleitung samt Bildern dazu erstellt. Da ich normalerweise Webware lieber als Jersey nähe, musste ich diesen Schnitt ausprobieren.

Weiterlesen

Stoffspielereien Mai 2017: Jeans – blau in allen Schattierungen

„In meiner Kindheit durften nur böse Buben Jeans tragen.“

Jean Paul Gaultier

„Jeans kann man mit 18 Jahren tragen oder mit 60  – dann mit Hosenträgern.“

Walter Jens

Am heutigen Stoffspielereien-Sonntag lädt Martina Machwerk zum Thema „Denim“ ein – ein für mich herausforderndes Thema, war und ist mein Verhältnis zu Jeans / Denim nicht ganz einfach: Als Kind weigerte ich mich resolut, Jeans zu tragen. Als Jugendliche trug ich die abgelegten Jeans meines Bruders und später besaß ich nur noch helle Jeans und kaufte mir erst vor wenigen Jahren die erste „blaue“ Jeanshose. Und ganz im Geheimen träume ich von einer Jeansjacke… Weiterlesen

Tunika „Elle“ in weiß für den Strand

Schon als ich die ersten Bilder der Tunika „Elle“ von Elke EllePuls gesehen hatte, war mir klar, dass ich diesen Schnitt unbedingt nähen möchte: Ich fühle mich in Blusen wohler als in Shirts, nähe sehr gerne Webware und mag eine ordentliche Verarbeitung. Daher war ich auch eine der ersten 20 Käuferinnen dieses Schnittes…

Weiterlesen

Blusen-Sew-Along: Zwischenstand

Heute ist zweite Zwischenstandsmeldung beim Blusen-Sew-Along bei Elke Ellepuls – den ersten habe ich wegen der Stoffspielereien vor einer Woche ausfallen lassen.

Mein Schnitt – Cheyenne von HeyJune  – hat mich vor große Herausforderungen, stundenlanges Nähen und viel Trennerei gestellt. Ich habe mit dem vorderen Ausschnitt, dem Kragen und  den Riegeln gekämpft. Dazu kamen noch die im Schnitt bereits enthaltenen unterschiedlichen Nahtzugaben. Diese machen es zudem unmöglich, den Schnitt ohne die Anleitung zu nähen. Ohne Laptop auf dem Nähtisch also nicht passend nähbar.

Weiterlesen

Blusen-Sew-Along und Ideen für die Stoffspielereien

Elke (Ellepuls) ruft zum gemeinsamen virtuellen Blusennähen auf! Und da mir Sew-Alongs helfen, mein Nähen zu strukturieren, bin ich gerne dabei.

Wie in meinem Post zur „Ich näh mir meine Mini-Garderobe“ schon geschrieben habe, werde ich mir eine Bluse nach dem Schnittmuster „Cheyenne“ von HeyJune (in deutscher Übersetzung bei Nähconnection) nähen. Die Bluse / la chemise wird mein Mini-Garderobenteil für Februar werden. (Mehr über diese „Mini-Garderobe“ oben in der Kopfleiste)

Weiterlesen

Jacken-Sew-Along Teil 4: Finale

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Abschluss beim Jacken-Sew-Along bei Elke (ellepuls): Vor drei Wochen gab Elke den Startschuß, gemeinsam unterschiedliche Jacken zu nähen und heute ist Finale!

Jacken-Sew-Along Finale

Meine Strickfleecejacke ist tatsächlich fertiggeworden. Zwei Tage an denen ich länger dranbleiben konnte und noch zwei Stunden am vergangenen Freitag reichten, um die Jacke nach dem Schnittmuster „Softshelljacke, lillesol women Nr. 21“ zu nähen.

Weiterlesen

Jacken-Sew-Along Teil 2 und Teil 3

Jacken-Sew-Along3

Nachdem ich letzte Woche das virtuelle Treffen bei Elke (ellepuls) im Rahmen des Jacken-Sew-Alongs geschwänzt habe (das Material hatte ich noch nicht angerührt), gibt es heute zusammengefasst Teil 2 und Teil 3, bevor es dann am kommenden Sonntag hoffentlich zum Finale klappt. Elke stellt zu den jeweiligen Treffen verschiedene Fragen, auf die ich hier eingehe.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Weiterlesen

„Chobe Bag“ aus grauem Canvas und Leder

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eine Freundin feierte runden Geburtstag und da wollte ich ihr gerne etwas selbstgenähtes schenken. Und Taschen finde ich zum Verschenken immer schön. Die Chobe Bag gefällt mir seit ihrem Erscheinen richtig gut, so hatte ich nun eine Ausrede, mir das eBook zuzulegen.

Weiterlesen