Heute ein kurzer Zwischenstandsbericht zu den beiden Quilt-Alongs, an denen ich dieses Jahr teilnehmen möchte – noch bin ich auf dem Laufenden – dem “Bernina-Medaillon-Quilt-Along” und dem “6 Köpfe -12 Blöcke”

Bernina-Medaillon-Quilt-Along

in diesem auf dem Bernina-Blog veranstalteten Quilt-Along (von Dorthe Niemann und Andrea Kollath) nähen wir einen Mystery-Quilt. Wir wissen also nicht, was uns erwartet. Bekannt ist nur, dass es ein Medaillon-Quilt wird und jeden Monat ein Rand (Border) veröffentlich wird.

Ich habe mir hierfür FatQuarter aus der Stoffserie “Hey Dot” von Moda (Brigitte Heitland) bei Stoffsalat in Grün- und Blautönen gekauft, ergänzt um passende Unis.

Im Januar war die Mitte dran und ich habe mich für den “Feathered Star” entschieden, der mich einige Nerven gekostet hat. Da habe ich gemerkt, dass ich beim Patchworken nach Anleitung noch kein Könner bin. Tapfer nach den Schablonen zugeschnitten:

Genäht und sortiert:

Um dann festzustellen, dass ich die kleinen Quadrate, die den Stern so gefedert aussehen lassen, total verzogen habe. Das ergab einen so schiefen Stern,

der an den Zacken zwickte und zwackte, spannte und unmöglich aussah:

Ich habe nicht getrennt, sondern tapfer neu zugeschnitten und diesmal die kleien Eckchen nach einer anderen Methode (“mach 8 HST aus zwei Quadraten”), die ich bei Verena einfach bunt  entdeckt habe, genäht und zugeschnitten. Dabei habe ich festgestellt, dass bei meinem Inch-Lineal die 45 Grad-Markerungen nicht in der Ecke des Lineals enden – ganz blöd zum Trimmen. Da werde ich mir ein neues zulegen.

So gefiel mir der Stern ich machte mich an den ersten “Border“:

Angenäht ist die Sache schon ganz groß

und ich bin gspannt, wie es Mitte März weitergeht.

“6 Köpfe -12 Blöcke”-Quilt-Along

Der in diesem Monat von Nadra ellis&higgs veröffentliche Block ist ein “Churn Dush” . Da mein Quilt in Regenbogenfarben sein soll, nähte ich diesen Monat in uni-orange in Kombination mit einem Kaffe-Fassett-Stoff:

Ich möchte die Blöcke “klassisch” nähen. Mir gefallen die vielen Mustermöglichkeiten, die in unseer Facebook-Gruppe gepostet werden sehr, aber da ich eh viele Farben haben werde, möchte ich bei jedem Block die klassische Grundstruktur herausarbeiten.

Zusammen sieht es so aus:

Liebe Grüße

Ines

 

Stoffe
Medaillon-Quilt: “Hey Dot” (Moda), Bella Solids grey, gekauft bei Stoffsalat
6 Köpfe – 12 Blöcke: meine Restekiste

Anleitungen
Medaillion-Quilt: Bernina-Blog Stern, 1. Border
6 Köpfe – 12 Blöcke: ellis&higgs

verlinkt
Creadienstag
HandmadeOnTuesday
Dienstagsdinge
ModernPatchMonday
ellis&higgs
Bernina-Community

Merken

Merken

Merken