Mein dritter Sohn ist ein Wölfe-Liebhaber. Und da ich zur Zeit gerne Kissen als Geschenk nähe, musste ich für ihn zum Geburtstag einfach den Wolf aus dem “Animal Quilt Book” von Juliet Heijden nähen.

Am Anfang steht bei einem Foundation Paper Piecing (FPP)-Projekt bei mir immer die Stoffauswahl. Im Buch werden insgesamt vier Wölfe in einen großen Quilt eingenäht, zwei in orangenem, zwei in bläulichem Mosaik. Da mein Sohn eher der orange-Liebhaber ist, wählte ich gelb-orange-rote Töne mit schwarzem Hintergrund.

Man könnte den Felsen und den Mond auch in einer anderen Farbe nähen, ich wollte aber alles in einheitlichem Schwarz, um den Wolf so richtig leuchten zu lassen. Alle Teile für sämtliche FPP-Tiere sind auf der beiliegenden CD sowohl im Letter- als auch DIN A 4-Format abgespeichert. Das gefällt mir sehr – kann ich doch so  ohne Umstände normal ausdrucken.

Ich bereite mir meinen Nähtisch für ein FPP-Projekt mittlerweile so vor, dass ich die “technische Zeichnung ” in Farbe ausdrucke und an die Wand pinne. Nur so schaffe ich es, alle Teile mit dem passenden Stoff zu benähen. Auf den Ausdrucken gibt es keine Hinweise, welcher Farbton zu wählen ist. Ich habe mir daher alle Flächen, die schwarz zu nähen sind, mit Bleistift schraffiert.

Die einzelnen fertigen Segmente pinne ich mir auch immer an die Wand, so entsteht ganz langsam das fertige Bild.

Und hier ein paar Einblicke ins Zusammennähen:

Geschafft:

Mit dem Quilten solcher FPP-Projekte tue ich mir nach wie vor schwer. Ich habe daher – wie es Mareike empfiehlt – das Kissentop auf der Rückseite mit Vlies beklebt. Dadurch wird es angenehm weich, gequiltet habe ich aber nicht… .

Dieses Kissen habe ich mit einem nahtverdeckten Reißverschluss genäht. Auf dem Stoffmarkt konnte ich günstige nahtverdeckte Reißverschlüsse mit 40 cm Länge erstehen – ideal für ein Kissen wie hier mit 50 cm Seitenlänge. Das untere Kissen kann ich erst in ein paar Wochen zeigen – das Geburtstagsgeschenk für den zweiten Sohn. Auf dem BERNINA Blog habe ich mit dem unteren Kissen gezeigt, wie ich einen nahtverdeckten Reißverschluss einnähe.

Das Kissen was eine gelungene Überraschung – er meinte, er sei ja jetzt zu alt für Wölfe auf dem Pulli drauf, da ist ein Wolf auf dem Kissen genau richtig.

Liebe Grüße

Ines

 

Material
BellaSolids und andere Unis aus meinem Vorrat
nahtverdeckter RV vom Stoffmarkt

Vorlage
“Howl” aus dem “Animal Quilt Book” von Juliet Heijden – bekommt Ihr beim Buchhändler Eures Vertrauens oder online. Toll ist die BlogHop Tour auf Juliets Blog “Tartankiwi“.

verlinkt
ModernPatchMonday
Foundation Paper Piecing Linkparty
Gibt es eine Linkparty für Kissen?