Archiv der Kategorie: Geschenke

Weihnachten 2020

Irgendwie erscheint es mir unwirklich, dass nun Weihnachten ist. Der Abschluß dieses Corona-Jahres gestaltete sich für mich so unplanbar, wie dieses ganze Jahr schon war. Neben einem familiären Abschied kränkele ich nun schon die vierte Woche und hoffe, dass die “stade Zeit” auch wirklich ruhig wird und mir die ersehnte Pause beschert. Körper und Seele brauchen mehr Ruhe, als ich noch im Herbst angenommen habe.

Weiterlesen

Kissen mit Tieren nach Elizabeth Hartman

Lange war es hier ruhig – aus Gründen. Auch die Nähmaschine hatte Pause.
Nun aber naht Weihnachten und nachdem dieses Jahr manche Weihnachtsgeschenke früher fertig werden sollten, da sie verschickt werden und nicht persönlich übergeben werden können, habe ich mir einen Nachmittag freigeschaufelt und zwei Füchse und einen Koala nach Mustern von Elizabeth Hartman genäht – einen Quilt mit den Bären habe ich hier gezeigt..

Weiterlesen

Bright Stars Miniquilt (Werbung)

Sterne mag ich sehr – in allen Varianten. Und ich habe festgestellt, dass Patchwork-Sterne eine Ganz-Jahres-Dekoration sind und nicht auf die (Vor-) Weihnachtszeit beschränkt sind – zumindest habe ich das für mich so interpretiert. So dürfen bspw. meine Lonestars das ganz Jahr über hängen. Daher habe ich mich sehr gefreut, dass Nadra ellis & higgs als diesjährige Weihnachtsmotiv einen Stern, der auch gar nicht weihnachtlich daherkommt, herausgebracht hat.

Weiterlesen

Stoffspielereien Oktober 2020: Textile Behältnisse

In Vertretung für Karen von Feuerwerk by Kaze sind heute die Petersilien Petersilie & Co. Gastgeberinnen für die Stoffspielereien im Oktober zum Thema “Textile Behältnisse”.

Mein Oktober war etwas kunterbunt – äußerlich wie innerlich – und so rutschten die Vorbereitungen für die Stoffspielereien immer mehr nach hinten. Im Kopf hatte ich einfache Utensilos, für die es die unterschiedlichsten Anleitungen gibt und ich auch schon mehrere Varianten im Lauf der letzten Jahre genäht habe: eckig, rund, aus Einzelteilen,…

Weiterlesen

Der Truthahn – Gobblesewalong

Ihr kennt das vielleicht auch: eigentlich habt Ihr keine Zeit zum Nähen, eigentlich habt habt Ihr ein solches Projekt gar nicht eingeplant, eigentlich… – und dann MÜSST Ihr das doch unbedingt nähen. So ging es mir mit einem Truthahn….

Weiterlesen

L.A. im Auftrag

Normalerweise nehme ich keine Nähaufträge an. Als aber vor drei Wochen per Instagram eine wirklich nette Anfrage kam, ob ich ein “L.A. Täschchen” nähen könne, ließ ich mich breitschlagen – ich hatte gerade keine großen anderen Nähpläne und zudem auch sehr große Lust, dieses Täschchen nochmals zu nähen.

Weiterlesen

Der “Schlafende Fuchs” – ein Kissen

Ich verschenke gern genähte Dinge – das mag ich lieber als Geld zu verschenken. Vielleicht, weil dann eine Erinnerung bleibt, weil der Beschenkte etwas anfassen kann, weil es nicht so schnell im Geldbeutel verschwindet und ausgegeben wird? So ging es mir auch, als ich ein Geschenk für ein junges Mädchen zur Konfirmation suchte. Leider können wir an der Konfirmation nicht teilnehmen, ein “Päckle” wollte ich aber dennoch schicken.

Weiterlesen

Adorable Animal Quilting (Werbung) – meine Bauernhoftiere

Heute erscheint das Buch “Adorable Animal Quilting” von Ingrid Altenender, Patchworkerinnen besser bekannt unter ihrem Label “Joe, June and Mae“. Im Buch sind 20 einfach schöne Tiere in Foundation Paper Piecing-Technik enthalten – und ich kann nun endlich die schon vor einem Jahr genähten Bauernhoftiere zeigen! Mit ihnen nehme ich Euch mit auf einen Rundgang auf einen “Bilderbuchbauernhof”.

Weiterlesen

Neue Meer-Schnittmuster (Werbung)

Nadra ellis&higgs hat neue Patchworkmuster für den Sommer herausgebracht! Passend zu ihrer letztjährigen Serie hat sie weitere Meeresmotive entworfen – aus der letztjährigen Serie hatte ich im Frühjahr bspw. die Projektmappenhülle genäht. Weiterlesen

Fleur_B aus leichter Viskose

Am ersten Mittwoch des Monats gibt es glücklicherweise immer wieder ein Schaulaufen selbstgenähter Oberbekleidung beim “MeMadeMittwoch” – da wird dieses Mal viel sommerliche Kleidung zu sehen sein und ich reihe mich mit einer grünlich-schlammfarbenen (?) Sommerbluse gern mit ein,

Weiterlesen

Stoffspielereien Mai 2020: Blumen

Es ist letzer Sonntag im Monat und damit Stoffspielereien-Tag und was passt besser zum Mai als das Thema “Blumen”? Draußen blüht es in Hülle und Fülle, die Natur hat dieses Jahr ausreichend Sonne und Regen bekommen und so wächst und gedeiht es hier überall. Lieben Dank, Ihr lieben PeterSilien, dass Ihr heute Gastgeberinnen für die Stoffspielereien seid und dieses schöne Thema ausgesucht habt.

Weiterlesen

Neue Strandmotive – und ein Täschchen für nasse Badesachen (Werbung)

Wie so viele wollten auch wir dieses Jahr ans Meer fahren – vermutlich werden wir dieses Jahr unseren Urlaub zuhause verbringen: zusätzlich zu den Corona-Beschränkungen lässt sich bei uns aufgrund ungewisser Schulöffnungen, Blessuren und anderen plötzlich auftauchenden Sachen gerade wenig planen. Daher hole ich mir das Schwimmen im Meer andersweitig ins Haus!

Weiterlesen

Wichtelaktion zum Bloggeburtstag

Heute feiert Ulrike Ulrikes Smaating ihren 8. Bloggeburtstag! Herzlichen Glückwunsch zu acht Jahren eifrigen Bloggens mit vielen verschiedenen Projekten – hier seien vor allem die Harry-Potter-Projekte aller Art erwähnt!! Ulrike ist eine der eifrigsten Bloggerinnnen, die ich kenne und ihre Liebe zum (magischen) Detail ist bewunderswert.

Weiterlesen

Täschchen “L.A.” in “Just Red”

Bei neuen kleinen Täschchen und ähnlichem nettem Kleinkram kann ich meist schwer widerstehen – und so war es um mich geschehen, als in der letzten Woche die ersten Täschchen “L.A.” von ellepuls auftauchten und schließlich dann vergangenen Freitag das EBook herauskam: Einen Tag überlegt, dann gekauft, Schnittmuster ausgedruckt und Stoff ausgesucht.

Weiterlesen

Projektmappenhülle

Etwas hat die vom Corona-Virus geprägte Zeit in mir verändert: Oft hatte ich in der Vergangenheit den Gedanken “da schreib ich der Freundin” oder “ich mag was zum Geburtstag schicken”, setzte es aber in den seltensten Fällen um. In dieser Zeit nun, in der ich bewusster über so manches nachdenke, setze ich diese Gedanken besser um.  Daher habe ich in der letzten Woche für Ingrid Nähkäschtle zum Geburtstag genäht.

Weiterlesen