Archiv der Kategorie: Jacke

Fleecejacke “Mein Pedro” (Werbung)

Bereits vor Jahren habe ich mir eine orangene Fleecejacke genäht – doch wie es das Leben mit sich bringt, die Jacke sitzt nicht mehr ganz so bequem, wie ich es gerne habe. Auch ist die Kapuze nicht immer geschickt  – kurzum, ich habe mir eine neue Strickfleece-Jacke genäht. Entstanden ist diese im Probenähen für die neuen Schnittmuster von “Meine Herzenswelt“: mein Pedro (Fleecejacke), mein Pepe (Softshelljacke) und mein Pablo (3 in 1 Jacke).

Weiterlesen

Softshelljacke 3 in 1: “Dein Pablo” (Werbung)

In den letzten Wochen begleitete mich ein Großprojekt: Da meine beiden jüngeren Jungs aus ihren “Übergangsjacken” hinausgewachsen waren, freute ich mich, dass ich beim Probenähen für eine Softshelljacke mit einzippbarer Fleecejacke von “Meine Herzenswelt” dabei sein konnte.

Weiterlesen

Wintermantel “Bamboo”

Nach über zwei Jahren habe ich endlich mein Projekt “Winterjacke” abgeschlossen! Dank Tina Tina Blogsberg, mit der ich einen privaten SewAlong veranstaltet habe, ist die Jacke noch für die letzten kalten Tage dieses Winters fertig geworden. Da wir beide den Wintermantel-SewAlong auf dem MeMadeMittwoch-Blog in den letzten Jahren vermisst hatten, beschlossen wir, wir treffen uns zum Nähen – sonst legen wir den Stoff und Schnitt noch weiter im Nähzimmer von einer Ecke in die andere. Wir hatten beide vorher schon zugeschnitten und die Einlagen aufgebügelt. Und als wir letzte Woche auseinandergingen, hatte jede nur noch Kleinigkeiten zum Fertigmachen.  Weiterlesen

Rückblick 2018

Zwischen den Jahren nehme ich mir gern Zeit, um auf das Jahr zurückzublicken. Und zum Glück sammelt Nina Vervliest und zugenäht wieder die “The Sewing Oscars” wie schon in den beiden vergangenen Jahren (2016 und 2017 habe ich mich schon daran orientiert), das macht den Rückblick auf das eigene Nähjahr leichter.

Also los geht es mit meiner Vergabe der Oscars:

Weiterlesen

Softshelljacke

Ich habe mir eine Softshelljacke genäht! Seit über einem Jahr hortete ich dazu den Stoff (blau meliert), den Schnitt (Susan von pattydoo), ergänzte immer wieder die nötigen Zubehörsachen wie Reißverschlüsse, Bündchen und Reflexpaspel. Der Schnitt war auch bereits zum Auflegen fertig ausgeschnitten, aber irgendwie wollte ich nicht so recht dran. Die Kiste mit allem wanderte von einem Regalbrett zum anderen.

Weiterlesen

Lady Neve – eine Winterjacke (Werbung)

Ganz unverhofft bin ich die letzten Wochen zu einer warmen Winterjacke gekommen. Maria mialuna suchte für ihr neues Schnittmuster “Lady Neve” (Parka) Probenäherinnen und ich möchte mir seit zwei Jahren eine neue Winterjacke nähen – das passte.

Weiterlesen

Überziehjacke (Werbung)

Vermutlich kennen die meisten von Euch Überzieh- bzw. Regenjacken aus den 80ern? Diese leichten Kleidungsstücke, die man über den Kopf zog, die Wind und Regen abhielten und meist eine Brusttasche hatten? Manche konnte man zusammenpacken und sie sich um die Taille binden. Als Jugendliche in den 80ern hatten wir wohl fast alle solche Überziehjacken. Als Jennifer Rotbart nun Probenäher für eine solche Überziehjacke für Männer suchte und ich die Vorschaubilder meinen Männern zeigte, wollte der 16jährige gern eine solche Jacke – denn mittlerweile sind diese Jacken wieder “in” und relativ teuer. Er zeigte mir ein Bild einer solchen Markenjacke – und ich versuchte mein Glück, seine Wünsche und den zu nähenden Schnitt zusammen zu bekommen.

Weiterlesen

Blazer aus Stricksweat: Lady Grace (Werbung)

Diese Woche ist das Blazer-Schnittmuster “Grace” von mialuna im 20%-Angebot! Und da habe ich die Gunst der Stunde genutzt, um als Designbeispiel mir endlich den lang ersehnten “Lady Grace-Blazer” zu nähen. Auch dieser Blazer ist, ebenso wie die gestrige Softshelljacke, ein Projekt meiner “Minigarderobe” und durch utopisch herrlich viel Nähzeit in der vergangenen Woche und am Wochenende habe ich es geschafft, mir diesen Blazer rechtzeitig für die Aktionswoche zu nähen.

Weiterlesen

Softshelljacke nach “Polly – LMV”

Bevor nun der Herbst sich ganz verabschiedet, habe ich es noch geschafft, die dringend benötigte Softshelljacke zu nähen. Seit letzten Herbst wusste ich darum, habe das Projekt auch in mein “Minigarderobenprojekt” aufgenommen – aber wie so oft schoben sich hundert andere Projekte dazwischen.

Weiterlesen

Jäckchen Betty

Schon vor einem Monat habe ich mir ein Strickjäckchen genäht. Das Schnittmuster “Jäckchen Betty” von Freuleins war frisch herausgekommen und die Ergebnisse gefielen mit sehr. Als ich dann im Laden einen festen Strick in Grau fand, der mir perfekt für diese Jacke erschien, musste ich mir das Schnittmuster zulegen und freue mich seither sehr an meiner neuen Strickjacke.

Weiterlesen

Sweatjacke “Sky” von mialuna oder die Wiederentdeckung des Obertransportfußes (Werbung)

In dieser Woche sind wieder zwei Schnitte von mialuna um 20 % reduziert: Sky (eine Sweatjacke) und Mariella (ein Damen-/Mädchenshirt). Da zwei meiner Jungs fast jeden Tag eine Sweatjacke tragen, habe ich mich sehr gefreut, die Herbstgarderobe meiner Jungs etwas aufzufüllen.

Weiterlesen

Cardigan Claire (LMV)

Der Cardigan “Claire” aus der “La Maison Victor von März/April 2017 hat es mir richtig angetan, so das ich mir noch einen zweiten genäht habe (der erste in grau hier). Dieses Mal passend zu einem gekauften braunen Spitzenkleid, da das Familienfest Ende April ärmellos nicht zum Aushalten gewesen wäre.

Weiterlesen

Ein Frühlingsmantel

Ich habe mir einen leichten Mantel genäht! Mir fehlte immer eine Jacke für den Übergang und da kam mir der neue Schnitt “Capa” des Mantels von Lillesol Women gerade recht. Aus einem leichten Wollstoff und mit Futter ist er für Frühlingstemperaturen gerade richtig.

Weiterlesen

Cardigan “Claire” / La Maison Victor – mit Schrägbandversäuberung

Zu meinen neu genähten Blusen brauchte ich noch eine passende Jacke drüber – Frostbeule und so… . Ein Schnittmuster dafür war schnell gefunden: der Cardigan “Claire” aus der aktuellen “La Maison Victor” 1/2017.

Weiterlesen

Blusen-Sew-Along und Ideen für die Stoffspielereien

Elke (Ellepuls) ruft zum gemeinsamen virtuellen Blusennähen auf! Und da mir Sew-Alongs helfen, mein Nähen zu strukturieren, bin ich gerne dabei.

Wie in meinem Post zur “Ich näh mir meine Mini-Garderobe” schon geschrieben habe, werde ich mir eine Bluse nach dem Schnittmuster “Cheyenne” von HeyJune (in deutscher Übersetzung bei Nähconnection) nähen. Die Bluse / la chemise wird mein Mini-Garderobenteil für Februar werden. (Mehr über diese “Mini-Garderobe” oben in der Kopfleiste)

Weiterlesen