Schlagwort-Archive: Geschenke nähen

Täschchen-Wichtelei

Heute wird gefeiert! Ulrike Ulrikes Smaating feiert ihren 7. Bloggeburtstag und sie hat sich einige Aktionen dazu ausgedacht. Eine wunderschöne Idee schon im Vorfeld war eine “magische Täschchenwichtelei”: Wer sich bei Ulrike meldete, bekam eine Wichtelpartnerin zugeteilt, für die ein Täschchen zu nähen war, das irgendwie “zauberhaft, magisch,…” sein sollte, sowie sollten sieben Sächelchen mit ins Paket. Bereits vor einigen Tagen bekam ich mein Päckchen von Viola LyonelBs Blog.

Weiterlesen

Grete aus blauem Leder mit Hindernissen

Als ich vor ein paar Wochen Gabi Made with Blümchen besuchte, überlegte ich,was ich ihr nähen und mitbringen könnte. Ich erinnerte mich an einen Kommentar von ihr bei meinem Geldbeutel-Post, dass sie dringend einen neuen Geldbeutel bräuchte.

… Die kleine Variante der Grete hatte ich ja gar nicht mehr auf dem Schirm, aber ich brauche DRINGEND einen neuen Geldbeutel. Mein alter (tatsächlich ein Werbegeschenk einer Bank, hüstel…) zerlegt sich gerade in seine Bestandteile. Danke für den Anstups und Anreiz! …

Weiterlesen

Tischläufer “Regenbogen”

Vor einigen Wochen besuchte ich Gabi Made with Blümchen in Graz und wie das unter Nähfreundinnen so ist: wir wollten gemeinsam nähen. Ich packte einen CharmPack in Regenbogenfarben ein und nähte das Top für einen Tischläufer.

Weiterlesen

Geburtstagsquilt mit Flying Geese

Meine Patentante wurde 80 Jahre alt  – und wir beschlossen in der Familie, dass ein Quilt doch ein schönes Geschenk dafür sei. Ich bekam mustermäßig relativ freie Hand, doch farblich solte es zur Einrichtung, in diesem Fall zum Sofa, passen. So fuhr ich im Vorfeld mit einem Packen Uni-Stoffe zu ihr und testete, welche Farbe gut harmoniert. Die Farbe “Taupe” passte und so machte ich mich anschließend auf die Suche nach einer passenden Stoffserie dazu.

Weiterlesen

Jelly-Roll Rug aus Kaffe Fassett-Stoffen

Ich wusste gar nicht, wie schön es ist, in Gesellschaft zu nähen. Meine familiäre und betriebliche Situation lässt es meist nicht zu, längerfristig Termine zu vereinbaren. Es war in den letzten Jahren auch schwierig, mehrere Tage allein wegzufahren. Umso mehr freue ich mich, dass ich nun hier in der Nähe Nähfreundinnen gefunden habe, mit denen ich mit relativ kurzer Vorlaufzeit ein paar Stunden zusammen nähen kann. So wurde meine Winterjacke nur dank der Nähverabredungen mit Tina Tina Blogsberg fertig.

Weiterlesen

Schiebermütze

Mein Mann kommt beim Nähen immer zu kurz und dabei unterstützt er mich in so vielen Näh-Dingen: begleitet mich ins Nähmaschinengeschäft (und tendiert immer zur teurerer Maschine), baut mir aus Holz viel Zubehör zum Nähen wie die Garnrollenhalter, Patchworkschablonen, einen Clapper oder erst jetzt eine Schachtel für meine Rundstricknadeln. Daher habe ich ihm an Tag vor Heiligabend eine Schiebermütze genäht.

Weiterlesen

Nadelbrief “Schnee”

Heute gab es hier Schnee: zuerst kleine leicht Flocken und dann ging es richtig los. Mittlerweile dürften wir ein paar Zentimeter beieinander haben – hoffentlich schmilzt nicht alles gleich wieder weg und wir können die weiße Landschaft so richtig genießen. Wie toll passt da das erste Thema des “nahtlust-Nadelbrief-Jahr“: Schnee

Weiterlesen

Rückblick 2018

Zwischen den Jahren nehme ich mir gern Zeit, um auf das Jahr zurückzublicken. Und zum Glück sammelt Nina Vervliest und zugenäht wieder die “The Sewing Oscars” wie schon in den beiden vergangenen Jahren (2016 und 2017 habe ich mich schon daran orientiert), das macht den Rückblick auf das eigene Nähjahr leichter.

Also los geht es mit meiner Vergabe der Oscars:

Weiterlesen

Weihnachten

Weihnachten steht unmittelbar bevor – dieses Jahr nicht so aufregend wie sonst. Die Kinder werden größer und sind nicht mehr so hippelig. Manche Nachrichten der letzten Wochen stimmten uns nachdenklich und lassen uns gleichzeitig bewusster leben und dankbar sein.

Weiterlesen

Adventsfreuden

Fast ist die Adventszeit vorbei: noch wenige Tage und wir zünden die vierte Kerze an –  und dann schon ist Weihnachten. Und was gehört zum Advent auch dazu? Ein Adventskalender! Nachdem wir letztes Jahr beim Quilters Advents Calendar mitgemacht habe, kamen Gabi Made with Blümchen und ich nun auf die Idee, uns dieses Jahr gegenseitig einen Adventskalender zu gestalten.  Weiterlesen

Kosmetiktasche “Hera” (Werbung)

Etwas verspätet zeige ich Euch heute die Kosmetiktasche “Hera”, deren Schnittmuster meine Nähfreundin Tina Blogsberg in den letzten Wochen entwickelt hat. “Hera” hat zwei Reißverschlüsse: einen oberen und einen vorderen Reißverschluss. Der vordere wird durch eine Klappe knapp verdeckt und die Vordertasche macht das Sortieren angenehmer.

Weiterlesen

Kissenwichtelei

Vor einigen Wochen “entdeckte” ich auf Instagram den Aufruf zu einem Kissentausch. Minerva Huhn rief zu einem deutschsprachigen Swap auf, d.h man näht eine Kissenhülle für jemanden und bekommt von einer anderen auch eine Kissenhülle. Farb- und Motivwünsche konnte man angeben und bekam auch die der zu benähenden Nähfreundin. Ich überlegte etwas hin und her und meldete mich dann an.  Weiterlesen

Prisme – bunt und doch modern

In letzter Zeit saß ich viel an Patchworkarbeiten (wer mir auf Instagram folgt, kommt ja nicht umhin, das Projekt #100days100blocks zu bemerken). Und da dauert es ja meist etwas länger, bis ein Projekt fertig wird… .

Nicht ganz so bei diesem Quilt. Dieser ist seit zwei Wochen verschenkt und nähte sich im Vergleich zu manch anderen Patchworkarbeiten wirklich zügig. Farbwunsch des Brautpaares war “bunt” – aber mit komplett bunt war ich dann doch etwas überfordert. Also erkundigte ich mich nach der Farbe des Sofas – und als dann die Antwort “braun” kam, entschied ich mich für ein Essex Linen in “Espresso” und bunten Alisson Glass-Stoffen. Weiterlesen