Schlagwort-Archive: Anleitung

Hotsummerfreebie – bei mir als Bluse mit Belegverarbeitung

Aus dem Hause schneidernmeistern gibt es etwas Neues: das Hotsummerfreebie – ein luftiges Kleid aus Webware, französischen Nähten an der vorderen und hinteren Mitte, leichtem V-Ausschnitt, runden Säumen und einfach zum Drüberanziehen. Und im August sogar kostenlos!

Weiterlesen

Stoffspielereien Juni 2017: schwarz und weiß

„Weisheit ist begreifen, daß man nicht weiß, ob etwas schwarz oder weiß ist.“
Umberto Eco,
Streichholzbriefe 1993

„Wenn man Worte hört, darf man sie nicht ungeprüft lassen. Wenn sie mehrfach überliefert werden, so wird aus weiß schwarz und aus schwarz weiß.“

Lü Buwei,
chinesischer Kaufmann, Politiker ud Philosoph, ca. 300 v.Chr. – 235 v.Chr.

 

Heute ist wieder Stoffspielereien-Sonntag; dieses Mal zum Thema „schwarz-weiß“, gesammelt von Lucy Nahtzugabe.

Meine erste Assoziation zur Schwarz-Weiß-Thematik war die optische Illusion. Dazu kamen noch das Thema „Mosaik“, da ich in unserem in Istrienurlaub römische  Bodenmosaike entdeckte. Weiterlesen

Stoffspielereien Mai 2017: Jeans – blau in allen Schattierungen

„In meiner Kindheit durften nur böse Buben Jeans tragen.“

Jean Paul Gaultier

„Jeans kann man mit 18 Jahren tragen oder mit 60  – dann mit Hosenträgern.“

Walter Jens

Am heutigen Stoffspielereien-Sonntag lädt Martina Machwerk zum Thema „Denim“ ein – ein für mich herausforderndes Thema, war und ist mein Verhältnis zu Jeans / Denim nicht ganz einfach: Als Kind weigerte ich mich resolut, Jeans zu tragen. Als Jugendliche trug ich die abgelegten Jeans meines Bruders und später besaß ich nur noch helle Jeans und kaufte mir erst vor wenigen Jahren die erste „blaue“ Jeanshose. Und ganz im Geheimen träume ich von einer Jeansjacke… Weiterlesen

Cardigan Claire (LMV)

Der Cardigan „Claire“ aus der „La Maison Victor von März/April 2017 hat es mir richtig angetan, so das ich mir noch einen zweiten genäht habe (der erste in grau hier). Dieses Mal passend zu einem gekauften braunen Spitzenkleid, da das Familienfest Ende April ärmellos nicht zum Aushalten gewesen wäre.

Weiterlesen

Stoffspielereien März 2017: Shibori

Die Erfahrung lehrt uns, daß die einzelnen Farben besondre Gemütsstimmungen geben.

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832)

Es sind Harmonien und Kontraste in den Farben verborgen, die ganz von selbst zusammenwirken.

Vincent van Gogh (1853 – 1890)

Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge erfreut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper.

Prentice Mulford (1834-1891

Shibori – die alte japanische Technik des Färbens ist heute Thema bei den Stoffspielereien, heute gesammelt bei KaZe.

Weiterlesen

Cardigan „Claire“ / La Maison Victor – mit Schrägbandversäuberung

Zu meinen neu genähten Blusen brauchte ich noch eine passende Jacke drüber – Frostbeule und so… . Ein Schnittmuster dafür war schnell gefunden: der Cardigan „Claire“ aus der aktuellen „La Maison Victor“ 1/2017.

Weiterlesen

Nachspiel Stoffspielereien: Ecken und Kanten

Vor gut drei Wochen waren die Stoffspielereien zum Thema „Mit Ecken und Kanten“ beim mir im Blog zu Gast. Was die vielen Stoffspielerinnen alles gewerkelt haben, könnt Ihr im ausführlichen Blogpost nachlasen.

Ich selbst hatte verschiedenen Möglichkeiten des Amish Folded Star vorgestellt, inklusive eines großen Stern, der noch nicht fertig war. Heute nun gibt es den fertigen Stern.

Weiterlesen

Stoffspielereien Januar 2017: Mit Ecken und Kanten

Jedenfalls ist es besser, ein eckiges Etwas zu sein als ein rundes Nichts.

Friedrich Hebbel

An Menschen mit herausragenden Ecken und Kanten können wir viel besseren Halt finden als an rundum angepaßten.

Ernst Ferstl

„Mit Ecken und Kanten“ – so lautet das Motto der Stoffspielereien in diesem Monat. Ich bin schon sehr gespannt, wer von Euch etwas dazu ausprobiert hat. Bitte meldet Euch in den Kommentaren, dann verlinke ich Euch gerne hier im Blogpost.

Mein Projekt zu den „Ecken und Kanten“ sind verschiedene Spielarten des „Amish Folded Star“. Dabei handelt es sich wohl um ein altes Muster der Amish, das v.a. für Topflappen benutzt wurden. Für diesen gefalteteten Stern findet man verschiedene Anleitungen (bspw. hier) und Videos (bspw. hier und hier). Eine etwas andere Art stellt u.a. Karen Easypatchwork auf ihrem Blog vor.

Weiterlesen

Mini-Garderobe Januar: Jersey (+Tutorial Seitenschlitze)

Mein erstes Teil der „Mini-Garderobe“ ist das Oberteil aus elastischem Material („haut: Jersey“). Der Schnitt ist ein Mix aus „Else“ und „Karl„, beides aus der Hand von schneidernmeistern. (Alles weitere zur „MIni-Garderobe“ hier bei mir, hier bei Brülläffchen oder hier bei Clothilde – vielleicht magst Du ja auch noch mitmachen und Dir jeden Monat ein Kleidungsstück nähen, so dass sich im Lauf des Jahres eine Mini-Garderobe ergibt?)

Weiterlesen

Monats-Motto-Tausch Dezember: Überraschung

Bevor der Blick nun ganz ins neue Jahr 2017 geht, fehlt noch ein Blick zurück. Im Rahmen des Monats-Motto-Tausches bei Marietta im Monat Dezember tauschten wir eine „Überraschung “ aus. Das war eine Herausforderung.. .

Weiterlesen

Stoffspielereien November 2016: Stoffreste

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Stoffreste, so das November-Thema bei den Stoffspielereien, heute bei Lucy/Nahtzugabe:  Irgendwie hatte ich zu diesem Thema viele Ideen und dann wieder keine. Schlußendlich habe ich mehrere kleine Projekte aus Stoffresten genäht.

Weiterlesen

DIY gegen Novemberblues: Quilter’s Grid

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Nun sind wir schon in der vierten Woche der Reihe „DIY gegen Novemberblues“, die Dorthe  schon im zweiten Jahr organisiert. Es sind schon so viele schöne Ideen vorgestellt worden, ich würde am liebsten jede einzelne nachmachen:

Di  01.11.2016 Anne    cutsewlove (cut_sew_love)
Mi  02.11.2016  Judith   Septembersquiltdelight  (septembers_delight)
Do  03.11.2016 Martina   Stufenzumgericht  (stufenzumgericht)
Fr  04.11.2016  Verena    zeit-fuer-patchwork.blogspot  (einfachbunt)
Mo  07.11.2016  Nico   sew-do-i (sew do i )
Di  08.11.2016 Tatiana    tillit.einfach so  (tillit.ta)
Mi  09.11.2016  Jule  chaosandqueen  (chaosandqueen)
Do  10.11.2016 Anni   handmadewithloveanni  (anni_handmade)
Fr  11.11.2016  Claudia  Malala  (ma.la.la)
Mo  14.11.2016  Julia  finefabric  (finefabric)
Di  15.11.2016 Gesine   allie-and-me-design.blogspot  (allie.and.me.design)
Mi  16.11.2016 Mareike  rundherumblog (rundherumblog)
Do  17.11.2016 Sandra  Libellein  (libellein)
Fr  18.11.2016  Kirstin  Augusthimmel  (augusthimmel)
Mo  21.11.2016  Andrea  Quiltmanufaktur  (quiltmanufaktur)
Di  22.11.2016 Sandra Hohenbrunnerquilterin (hohenbrunnerquilterin)

Heute ist nun die Reihe an mir. Ich möchte Euch zeigen, wie man mithilfe von Quilter’s Grid schöne gleichmäßige Patchworkmuster nähen kann.

Weiterlesen

Stoffspielereien Oktober 2016: Blätter

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn Blätter bunt sich färben

Wenn Blätter bunt sich färben
und Herbstzeitlosen blühn,
die Menschen Pilze sammeln
und Schwalben südwärts ziehn.

Wenn wir für Ernte danken,
die Winde kühler wehn,
sich Nebel zögernd lichten
dann will das Jahr vergehn.

Es zieht mit steifen Schritten
durch Kälte, Schnee und Wind
und kommt nach sanftem Schlummer
zurück als Frühlingskind.

Anita Menger (hier noch viele weiter tolle Gedichte)

Weiterlesen

Schrägbandversäuberung bei einer ärmellosen Bluse

Sommer – das ist für mich auch ärmellose Zeit! Und seit ich im letzten Jahr das Blusenshirt von Lillesol&Pelle schon dreimal ärmellos genäht habe, wollte ich mir diesen Sommer eine Bluse nähen, die auch zu dunklen Hosen passt. Heute möchte ich Euch zeigen, wie ich die Schrägbandversäuberung am Armausschnitt mache.

Weiterlesen

Stoffspielereien Juni 2016: Löcher

Die Löcher sind das Wichtigste am Sieb.

Francois VI Duc de la Rochefoucauld, 1613-1680

Wie das Licht durch sehr kleine Löcher dringt, so geben kleine Dinge den Charakter eines Menschen zu erkennen.

Samuel Smiles (1812 – 1904)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

 Heute sind „Löcher“ das Thema der Stoffspielereien: Löcher!

Weiterlesen